Kategorien

New MULTISPLIT INNENEINHEIT FÜR KANALANSCHLUSS DAIKIN FDXM25F 2.5 KW R-32 View larger
kontaktieren sie uns
X
RUF MICH ZURÜCK

Hinterlassan sie ihre nummer, Unsere Team ruf sie dann zurück

Von
bis
Der Zeitbereich ist nicht gültig

MULTISPLIT INNENEINHEIT Kassette DAIKIN FFA35A 3.5 KW R-32

FFA35A

  • Anwesenheits- und Fußbodensensor
  • Zugluftverhinderung
  • Betrieb bei Abwesenheit
  • Einzelregelung der Lamellen
  • Nur Lüften

More details

850,00 € inkl. MwSt.

Trustpilot
  • MULTISPLIT INNENEINHEIT Kassette DAIKIN FFA35A 3.5 KW R-32

    Produkteigenschaften

    • Perfekte Integration in Standard-Zwischendeckenmodule
    • Bemerkenswerte Kombination aus edlem Design und technischer Spitzenleistung, mit einem eleganten Äußeren in Weiß oder Silber und Weiß
    • Bei einer Kombination mit der R32-Bluevolution-Technologie verringern sich im Vergleich zu R410A negative Auswirkungen auf die Umwelt um 68 %, dank höherer Energieeffizienz ergibt sich unmittelbar eine Senkung des Energieverbrauchs, und es wird eine um 16 % geringere Kältemittelfüllmenge benötigt
    • Zwei optionale intelligente Sensoren verbessern Energieeffizienz und Komfort.
    • Einzelregelung der Lamellen: Gerät kann an jede Raumgestaltung angepasst werden, ohne das Gerät umsetzen zu müssen!
    • Vereinheitlichte Baureihe von Innengeräten für R32 und R410A
    • Niedrigerer Energieverbrauch dank speziell entwickeltem, kleinem Rohrwärmetauscher, DC-Ventilatormotoren und Kondensatpumpe
    • Optionaler Frischlufteinlass
    • Abzweigkanalaustritt ermöglicht eine optimierte Luftverteilung in unregelmäßig gestalteten Räume oder eine Luftzufuhr für kleine Nachbarräume
    • Standard-Kondensatpumpe mit 630mm Hub erhöht Flexibilität und Installationsgeschwindigkeit

    Vorteile

    • Anwesenheits- und Fußbodensensor

    Der Anwesenheitssensor richtet den Luftstrom nicht auf im Raum erkannte Personen, wenn die Luftstromregelung aktiviert ist. Der Fußbodensensor ermittelt die durchschnittliche Fußbodentemperatur und sorgt für eine gleichmäßige Temperaturverteilung zwischen Decke des Raumes und Fußboden.

    • Betrieb bei Abwesenheit

    Hält die Innentemperatur während der Abwesenheit auf einem angegebenen Komfortniveau und spart somit Energie.

    • Zugluftverhinderung

    Zu Beginn der Aufwärmphase oder bei ausgeschaltetem Thermostat ist zur Verhinderung von Zugluft die horizontale Luftausblasrichtung und eine geringe Drehzahl des Ventilators eingestellt. Nach dem Aufwärmen werden die Luftausblasrichtung und die Drehzahl des Ventilators auf die gewünschten Einstellungen geändert.

    • Einzelregelung der Lamellen

    Einzelregelung der Lamellen über verkabelte Fernbedienung ermöglicht eine einfache Fixierung der Position jeder Lamelle individuell zur Anpassung an jede beliebige neue Raumkonfiguration. Optionale Verschlussbausätze sind ebenfalls erhältlich.

    • Inverter

    Inverter-Verdichter passen kontinuierlich die Verdichterdrehzahl an den tatsächlichen Bedarf an. Weniger energieverbrauchende Starts und Stops führen zu einem verringerten Energieverbrauch (bis zu 30 %) und zu stabileren Temperaturen.

    • Nur Lüften

    Das Gerät kann auch nur als Ventilator genutzt werden, ohne dabei die Luft zu heizen oder zu kühlen.

Daikin

Daikin ist eine japanische Marktführer, 1924 in Osaka gegründet. Dank seiner Lage im Ostend ist Daikin Belgien nun der unangefochtene Marktführer auf dem europäischen Markt. Durch den Einsatz der neuen Kältemittelgas R32 haben die Klimaanlage sehr Schwachstromverbrauch und Klasse A eingestuft sind +++. Neue Modelle im Sortiment von Daikin sind Daikin Ururu Sarara Edat Nexura, Daikin und Daikin

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: